Über Uns

Der SportJugendClub-Buch wurde im Mai 1993 auf Initiative der Sportjugend Berlin, im Rahmen des Senatsprogamms „Jugend mit Zukunft“ eröffnet. Als Projekt der Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit gGmbH (GSJ) versucht der SJC mit seinem Angeboten vereinsungebundene Kinder und Jugendliche zu erreichen. In unserem Haus arbeiten Sport – Sozial – und Erziehungspädagogen. Mit unserer sportorientierter Jugendarbeit leisten wir Alltags – und Lebenshilfe, fördern die soziale Integration und wirken gewaltpräventiv. Der SJC-Buch arbeitet eng mit Sportvereinen und Verbänden zusammen, kooperiert mit anderen Institutionen, wie z.B. Schulen, Kitas, freien und kommunalen Trägern der Jugendarbeit. Wir bieten den Kindern und Jugendlichen kontinuierliche Wochenkurse im Sportlichen und Kreativen Bereich an, organisieren Club-veranstaltungen und Wochenendfahrten. Tischtennis, Billard, Kletterturm, Computer u.v.m. gehören ebenfalls zur Angebotspalette des offenen Bereiches des SJC-Buch. Besucht auch Ihr unseren Club, wir würden uns freuen. Also bis bald.

Ramona Schlegel (Projektleiterin/Erzieherin), Franziska Golüke (Erzieherin)

X