Ein gelungener Ferienauftakt !!!

IMG_4341Wie jedes Jahr wollen Wir vom SJC Buch den Kindern und Jugendlichen in Berlin-Buch ein reichhaltiges Ferienprogramm bieten. So könnt ihr mit uns in den nächsten Wochen eine Kartbahn besuchen oder in den Zoo gehen. Über die Aktionen die wir mit euch Vorhaben informiert ihr euch am besten in unserem Sommerferien-Flyer oder besucht uns einfach im Club.

Die erste Ferienwoche war geprägt von unserem schon zur Tradition gewordenen Sommercamp das vom „Bucher Kinder und Jugendnetzwerk“, bestehend aus dem Alten, GANGWAY und dem SJC Buch, durchgeführt wurde. Hier nochmal ein Fettes DANKESCHÖN an alle Haupt- und Ehrenamtlichen Unterstützer, ohne euch wäre das gar nicht möglich. Großer Dank gilt auch der HOWOGE, welche die Bucher Ferienspiele seit Jahren großzügig unterstützt.

So, jetzt aber zum Sommercamp:

Es war bereits das Siebte und fand diesmal vom Donnerstag dem 16.7.2015 bis Samstag 18.7.2015 bei strahlendem Sonnenschein im SJC Garten statt. Bereits um 10 Uhr waren etliche Jugendliche eifrig am Zelte aufbauen. Nach einer kurzen Stärkung ging es auf zum Geocaching Richtung Gorinsee. Die 3 Gruppen mussten knifflige Fragen und Aufgaben meistern um am Ende des heißen Tages im See planschen zu können. Nach dem Abendbrot ging es für unsere kleinen Camper zum schlafen in den Alten. Die Älteren Jugendlichen ließen den Abend am Lagerfeuer mit Marshmallows und Werwolf-Spiel im Garten des SJC ausklingen. Nach dem Frühstück machten sich unsere Kleinsten auf die Spurensuche nach den Dinosauriern im Freizeitpark Germendorf. Für unsere Größeren ging es leicht übermüdet auf zur Gedenkstätte Sachsenhausen, wo wir uns in bulliger Hitze mit unserer Vergangenheit auseinandersetzten. Nach all den ernsten Themen wurde spontan eine erneute Badepartie am See eingeschoben, bevor es am Abend eine musikalische Darbietung von Marco alias „Suras“ gab. Unser Abend endete auch diesmal wieder am Lagerfeuer mit Marshmallows und Werwolf-Spielen. Diesmal wurde die Nacht sogar zum kurzen schlafen genutzt bevor es nach dem Frühstück ans Abbauen der Zelte ging. Auch diesmal war es ein gelungenes Sommercamp und wir freuen uns schon auf nächste!

X